Schlagwort: Rätseldesign

Jetzt erhältlich: „Das große Weihnachts-Rätselbuch”

 09. November 2019

Dieses im wunderschönen Watercolor-Stil illustrierte Rätselbuch verbindet anspruchsvolle und herausfordernde Rätsel mit weihnachtlichen Inhalten: Rund 200 Aufgaben warten darauf, gelöst zu werden! Von sternförmigen Sudokus geht die Reise über das Aufstöbern von Geschenken und eingeschneiten Häusern hin zu weihnachtlichen Labyrinthen, Logicals, Rundwegen und vielem mehr. Mit „Diagonic“ wird obendrein ein gänzlich neuer Rätseltyp vorgestellt. Kurzum: Jede Menge Rätselspaß für die besinnlichste Zeit des Jahres!

Taschenbuch, 144 Seiten, Format 20 x 25 cm, ISBN 978-3-7724-7344-9

Weitere Bilder und Informationen im Portfolio.

» weiterlesen «



„Tetragenial” – das analoge Logikpuzzle

 09. November 2019

Jetzt erhältlich: TPPD’s im moses. Verlag erschienenes Spiel „Tetragenial“. Ein verzwicktes Logikpuzzle für 1 Spieler ab 8 Jahren, das die grauen Zellen so richtig in Fahrt bringt. Für Einsteiger geeignet, mit steigendem Schwierigkeitsgrad. Spielumfang: 14 Spielsteine aus FSC®-zertifiziertem Holz, 8 Spielfelder, 27 Aufgabenkarten mit 54 Aufgaben.

Weitere Bilder und Informationen im Portfolio. Erhältlich u. a. hier.

 

» weiterlesen «



Neuer Logikrätsel-Typ „Diagonic“

 09. November 2019

Mit „Diagonic“ hat TPPD jüngst einen neuen Typ von Rundwegrätsel kreiert: In die vorgegebenen Raster ist jeweils ein geschlossener Rundweg einzuzeichnen, der ausschließlich diagonal zwischen den Schnittpunkten des Rasters verläuft. Der Weg darf sich nicht selbst kreuzen oder berühren. Die Zahlen am Rand geben an, wie viele Rasterkästchen der Weg in der jeweiligen Zeile bzw. Spalte diagonal durchläuft. Der Innenbereich des Weges ist auszumalen bzw. zu schwärzen. Mitunter geben Voreinträge Hinweise zum Wegverlauf: Leerfeld / Außenbereich;

» weiterlesen «



Vorankündigung „Tetragenial“ Logikpuzzle

 22. Juli 2019

Frischer Wind für die Gehirnwindungen: Im September erscheint im moses. Verlag TPPD’s neustes Spiel mit dem Titel „Tetragenial“. Ein verzwicktes Logikpuzzle für 1 Spieler ab 8 Jahren, das die grauen Zellen so richtig in Fahrt bringt. Für Einsteiger geeignet, mit steigendem Schwierigkeitsgrad. Spielumfang: 14 Spielsteine aus FSC®-zertifiziertem Holz, 8 Spielfelder, 27 Aufgabenkarten mit 54 Aufgaben.

ISBN: 4033477903419 | EAN: 4033477903419 | Weitere Bilder und Informationen in Kürze.

 

» weiterlesen «



Rätselbuch “Rätsel dich schlau und glücklich”

 14. Februar 2019

Dieses Buch ist ein Genuss fürs Auge und eine Herausforderung für den Verstand! Es enthält 10 Kapitel mit über 200 schön gestalteten Zahlen- und Logikrätseln (inklusive TPPD’s Logikrätsel „High Sums“), allesamt „handgemacht“ von namhaften und rätselfreudigen Autoren des Vereins Logic Masters Deutschland.

Taschenbuch, 144 Seiten, Format: 20 x 25 cm, ISBN 978-3-7724-4917-8

Weitere Bilder und Informationen im Portfolio. Erhältlich u.a. hier.

» weiterlesen «



Vorankündigung: „High Sums“ in großem Rätselbuch

 31. Januar 2019

Anfang März erscheint im Frechverlag mit „Rätsel dich schlau und glücklich“ ein neuer Buchtitel zum Thema Zahlen- und Logikrätsel. Erdenker und Herausgeber sind TPPD und Christian Halberstadt, Vorsitzender des Vereins Logic Masters Deutschland. Eines der insgesamt 10 Kapitel zeigt Aufgaben von TPPDs Rätseltyp „High Sums“. Darüber hinaus hält das Buch viele weitere tolle Rätsel von namhaften und rätselfreudigen Autoren bereit. Mehr Informationen in Kürze.

» weiterlesen «



Entwicklung neuer Logikrätsel-Typen

 09. Februar 2018

Auf Logik basierende Füllrätsel wie z.B. Sudoku sind eine gleichermaßen merkwürdige wie faszinierende Erfindung: Die fast schon beamtisch streng wirkenden Raster stimulieren mit jeder neu gefundenen Zahl unser Belohungssystem im Gehirn und befeuern damit ein – im positiven Sinne – starkes Suchtpotenzial.

Neben Sudoku gibt es eine enorme Bandbreite anderer Füllrätsel mit hohem bis sehr hohem Spaßfaktor. Neue Rätseltypen werden von Rätselfreunden aus aller Welt erdacht – mit „Rooftops“, „Low Sums“ und „High Sums“ steuert TPPD nun auch etwas dazu bei.

» weiterlesen «